Header Seyfried-Schweppermann-Grundschule Kastl

Nachmittagsbetreuung

Was ist die Mittagsbetreuung?

Die Nachmittagsbetreuung schließt sich direkt an den Schulschluss der Schülerinnen und Schüler an und kann bedarfsgerecht gebucht werden. Wir sind von Montag bis Freitag für Sie da.

Die Zeiten?

Vom Unterrichtsende der Schulkinder bis 17:00 Uhr.
Betreuungszeit am Freitag bis 14:00 Uhr.

Wer ist der Träger?

Der Träger der Nachmittagsbetreuung ist die Marktgemeinde Kastl.

Was bieten wir an?

  • Freizeitaktivitäten wie Spiele, Basteln, Sport und Erkundungen in der Natur
  • Rückziehmöglichkeiten zur Ruhe und Erholung
  • täglich wechselnde Arbeitsgemeinschaften (Sport, Töpfern, Kochen und Garten)
  • von Montag bis Donnerstag gemeinsames, warmes Mittagessen oder die Verköstigung einer mitgebrachten Brotzeit
  • bis zum Betreuungsende kostenlosen Tee und Wasser
  • Hausaufgabenbetreuung in zwei getrennten Gruppenräumen

Kann jedes Kind daran teilnehmen?

Ja, die jeweiligen Tage und Zeiten buchen die Eltern verbindlich für ein Schuljahr zum Schuljahresbeginn.

Aufnahmen unter dem laufenden Schuljahr können nur nach Rücksprache mit der Leitung erfolgen. Ausschlaggebend dafür ist, ob noch Platz vorhanden ist.

Wer betreut die Kinder?

  • Frau Alexandra Polster (Leitung)
  • Frau Annemarie Kremser
  • Frau Silvia Gawehn

Was kostet die Betreuung?

Der monatliche Elternbeitrag richtet sich nach den Tagen und Stunden der Anwesenheit.

Informationen zur Nachmittagsbetreuung

Alexandra Polster, 0160-99669545, betreuung@grundschule-kastl.de